Logo des Mitteldeutschen Netzwerk Rapid Prototyping – ENFICOS Logo Hochschule Merseburg (FH) Logo Merseburger Innovations- und Technologiezentrum
Programm 2. Mitteldeutsches Forum Rapid Technologien

HTWK Leipzig, Fakultät Maschinenbau und Energietechnik | Nieper-Bau

Mittwoch, 27. Mai 2015


Download: Programm-Flyer zum 2. Mitteldeutschen Forum Rapid Technologien am 27. Mai 2015 in Leipzig


Plenarveranstaltung: 3D-Druck in der Anwendung

  Hörsaal, Erdgeschoss, Raum 01

08:30 Uhr   Anmeldung der Teilnehmer, Kaffebar vor der Tagung
Start der Kooperationsbörse
09:30 Uhr Eröffnung und Moderation
Peter Schulze, HTWK Leipzig
  Grußworte

Gesine Grande, Rektorin, HTWK Leipzig
Stanislaw Tillich, Ministerpräsident Freistaat Sachsen
Burkhard Jung, Oberbürgermeister, Stadt Leipzig
10:10 Uhr Industrie 4.0 - Additive Fertigung in der Fabrik der Zukunft
Wolf-Michael Scheid, Technische Universität Ilmenau
10:45 Uhr Maßstab und Losgrößen - Digital-konstruktive Lösungsansätze für ressourceneffiziente Leichtbauten in der Architektur
Alexander Stahr, HTWK Leipzig
11:20 Uhr Die Entwicklung von ECM-analogen 3D-Biointerfaces für die Biologie und Medizin
Klaus Liefeith, Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e.V., AN-Institut der TU Ilmenau
11:55 Uhr Mittagspause
Gespräche im Foyer - Kooperationsbörse - Posterdiskussion
12:30 Uhr Laborrundgang nach Anmeldung

 

Sektion 1: Digitalisierung in der Produktion der Zukunft

  Hörsaal, Erdgeschoss, Raum 01
Moderation: Bernhard Rieger, HTWK Leipzig
Dietmar Glatz, Hochschule Merseburg
13:30 Uhr Generative Verfahren zur Konzeptbestätigung für Umlaufteile in der Fahrzeugfertigung
Daniel Schäfer, BMW AG Werk Leipzig
13:55 Uhr Erhöhung der Prozesssicherheit beim Strahlschmelzen
Robert Kahlenberg, Marco Müller, Simon Jahn, Sabine Sändig, Günter-Köhler-Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH
14:20 Uhr 3D Mikrodruck von Metallen – Stand und Perspektiven
Robby Ebert, André Streek, Udo Löschner, Horst Exner, Hochschule Mittweida
14:45 Uhr Kaffeepause
Gespräche im Foyer - Kooperationsbörse - Posterdiskussion
15:15 Uhr Herstellen von Großteilen mittels Robotertechnik
Martin Schilling, 3D-Schilling GmbH
15:40 Uhr Qualitätsoptimierung durch prozessintegrierte 3D-Messung
Christian-Andreas Schumann, Eric Forkel, Westsächsische Hochschule Zwickau
16:05 Uhr Auf dem Weg zur nativen Kennzeichnung additiv gefertigter Produkte?
Moritz Heß, Technische Universität Ilmenau

 

Sektion 2: Life Science - vernetzte Strukturen

  Hörsaal, Erdgeschoss, Raum 02
Moderation: Martin Schilling, 3D-Schilling GmbH
Jens Bliedtner, Ernst-Abbe-HS Jena
13:30 Uhr Innovative Behandlungskonzepte für Gelenkknorpelschäden durch Regenerative Medizin
Ronny Schulz, Translationszentrum für Regenerative Medizin (TRM), Universität Leipzig
13:55 Uhr Design und 3D-Druck von Ripple-Filtern für die Rasterscan-Bestrahlung in der Partikeltherapie
Uwe Bauch, Jens Bliedtner, Michael Möhwald, Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena
Martin Schilling, 3D Schilling GmbH
Uwe Brick, BURMS
Ulli Weber, Rhön-Klinikum AG
Klemens Zink,Technische Hochschule Mittelhessen
14:20 Uhr 3D-Druck von Biomaterialien für den Knochenersatz
Michaela Schulz-Siegmund, Stephan Hendrikx, Bita Sedaghati, Alexander Ewe, Christian Kascholke, Achim Aigner, Michael Hacker, Universität Leipzig
Tobias Flath, Peter Schulze, HTWK Leipzig
14:45 Uhr Kaffeepause
Gespräche im Foyer - Kooperationsbörse - Posterdiskussion
15:15 Uhr Generative Verfahren in der Zahntechnik
Giovanni Melis, Biodentis GmbH
Programmänderung:
Kontrollierte Protein-Immobilisierung und -Freisetzung von Kunststoff-Oberflächen
Annette G. Beck-Sickinger, Institut für Biochemie, Universität Leipzig
15:40 Uhr 3D-Druck revolutioniert die Medizin - Fakten und Visionen
Antonius Köster, Antonius Köster GmbH & Co. KG
16:05 Uhr Generative Verfahren für medizinische Simulatoren
Werner Korb, HTWK Leipzig

 

Sektion 3: Gestaltung, Leichtbau, Ressourcen

  Hörsaal, Erdgeschoss, Raum 070
Moderation: Stefan Schönfelder, HTWK Leipzig
Henning Rambow, HTWK Leipzig
13:30 Uhr Statisch, Parametrisch, Dynamisch - Integration von kostengünstigen 3D-Drucktechniken in den
architektonischen Entwurfsprozess
Henning Rambow, diparch (GB) HTWK Leipzig
13:55 Uhr Rapid Prototyping im Industrial Design Prozess
Bernd Schröder, Schröder Design
14:20 Uhr Von der Datengrundlage zu Landschafts- und Architekturmodellen
Ulf Teller, 3D Druckshop Arnstadt
Dirk-Hendrik John, Sofware-Service John GmbH
14:45 Uhr Kaffeepause
Gespräche im Foyer - Kooperationsbörse - Posterdiskussion
15:15 Uhr Theorie und Realität bei der Produktion von Lasersinterteilen aus Kunststoff
Alexander Polte, Hasenauer & Hesser GmbH
15:40 Uhr 3D-Druck von Polymeren – Möglichkeiten und Grenzen - Verfahren im Vergleich
Jens Bliedtner, Matthias Möhwald, Volker Heineck, Ernst-Abbe-HS Jena
Martin Schilling, 3D-Schilling GmbH
16:05 Uhr Feingussunikate und –kleinserien über additive Modelle
Holger Krause, Arne Kienzle, Portec GmbH

 

16:30 Uhr    Ende der Tagung                                                                                                                                

 

Stand: 13.05.2015 (Änderungen vorbehalten)

 

zum Seitenbeginn

Mitglied in

MNG_logo_klein

Kooperation mit

KUP-Netzwerk-Logo
trenn_seiteninfo

Gefördert vom Bundesministerium
für Wirtschaft und Technologie
aufgrund eines Beschlusses
des Deutschen Bundestages

[12/2008 - 12/2012]

logo_bmwi_1
logo_zim_1
trenn_seiteninfo
rp_home
rp_kontakt rp_sitemap rp_drucker rp_nachoben

Mitteldeutsches Netzwerk Rapid Prototyping c/o mitz GmbH
Tel: +49 (0) 34 61 / 25 99 100 | Fax: +49 (0) 34 61 / 25 99 909 | E-Mail: info (at) rp-netzwerk.de